Aller-Welts-Lädele Neuenstein

Logo des Aller Welts Lädele

Verkauf von Waren aus der 3. Welt
Im "Aller-Welts-Lädle" gibt es zu kaufen: Kaffee, Körbe, Kakao, Schmuck, Tee, Schälchen, Honig, Taschen, Schokolade, Tischtücher, Spielzeug ... und viel "Kleinkram". Außerdem werden Bananen aus Mittelamerika verkauft, die nicht über große Konzerne vertrieben werden und ökologisch verträglicher angebaut sind.
Alle Waren stammen aus fairem Handel, der andere Maßstäbe setzt als der Weltmarkt; Die Produkte werden von Genossenschaften und Selbsthilfegruppen in den Entwicklungsländern bezogen, die dafür einen fairen Preis erhalten.

Das "Aller-Welts-Lädle" ist ein Projekt der Evangelischen Kirchengemeinde Neuenstein. Der Verkauf findet jeden Freitag von 14,30 Uhr - 18,00 Uhr im
Foyer des Ev. Gemeindehauses, Hintere Str. 34 durch ehrenamtliche Mitarbeiter/innen statt.

Stadtinfo