Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Öffentliche Bekanntmachung

Bebauungsplan gem. § 13b Baugesetzbuch und örtliche Bauvorschriften „Rainle II“

Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung nach § 3 (1) BauGB

Der Gemeinderat der Stadt Neuenstein hat am 25.05.2020 den Vorentwurf des Bebauungsplans und der örtlichen Bauvorschriften gebilligt und die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit beschlossen.

Maßgebend ist der Vorentwurf des Ingenieurbüros Käser, Untergruppenbach vom 08.05.2020. Der Geltungsbereich des Bebauungsplans ist im zeichnerischen Teil des Vorentwurfs umgesetzt, dieser ist nachstehend auszugsweise abgedruckt:

Zur frühzeitigen Unterrichtung der Öffentlichkeit über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung werden der Vorentwurf des Bebauungsplans und der örtlichen Bauvorschriften in der Zeit vom 15.06.2020 bis 17.07.2020 im Rathaus der Stadt Neuenstein, Schlossstraße 20, während der Dienststunden öffentlich ausgelegt.

Während der Auslegungsfrist können – schriftlich oder mündlich zur Niederschrift – Stellungnahmen beim Bürgermeisteramt abgegeben werden. Da das Ergebnis der Stellungnahmen mitgeteilt wird, ist die Angabe der Anschrift des Verfassers zweckmäßig.

Die Unterlagen können während des genannten Zeitraums nach § 4a (4) BauGB auch im Internet unter www.neuenstein.de oder unter kaeser-ingenieure.de/stadtplanung/aktuelle-verfahren.html abgerufen werden.

Neuenstein, 12.06.2020
Stadt Neuenstein
gez. Karl Michael Nicklas
Bürgermeister

Textteil
Planteil
Begründung